Wer sind die Top 10 der Kryptoeinflussfaktoren 2020?

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und schließt das Buch über ein Jahrzehnt ab, das für die Krypto- und Blockchain-Community ein enormes Wachstum bedeutet hat. Aber es ist auch ein günstiger Zeitpunkt, um nach vorne zu schauen. Das nächste Jahr wird nicht nur technologische Verbesserungen, neue Ankündigungen und Partnerschaften, zunehmende Akzeptanz und – natürlich – mehr Krypto-Drama bringen. Vielmehr wird das Jahr 2020 das gesamte kommende Jahrzehnt bei Bitcoin Future mitgestalten. Daher ist es vielleicht wichtiger denn je, einen Blick auf die Top-Kryptobeeinflusser 2020 zu werfen. Obwohl es viele spannende Profile im Kryptobereich gibt, werden in diesem Artikel die Kryptobeeinflusser aufgeschlüsselt, die Sie im Jahr 2020 im Auge behalten wollen.

Bei Bitcoin Future den Überblick für das nächste Jahr bekommen
1. Andreas Antonopoulos

Andreas Antonopoulos ist eines der bekanntesten und angesehensten Profile im Bereich Kryptocurrency und Blockchain. Darüber hinaus hat Antonopoulos mehrere Bücher über diese Bereiche geschrieben, die es der Öffentlichkeit erleichtern, sich über Blockchain und Krypto zu informieren.

Antonopoulos ist auch recht aktiv auf Twitter, wo seine Tweets im Allgemeinen einen Einfluss auf die breitere Kryptocurrency-Gemeinschaft haben. Er hat auch einen YouTube-Kanal mit einer beachtlichen Fangemeinde und betreibt das beliebte Podcast-Programm “Let’s Talk Bitcoin”.

Folglich ist es offensichtlich, dass Antonopoulos versucht, sowohl eingefleischte Kryptowährungsbefürworter als auch eher zufällige Beobachter zu erreichen. Dies ist wichtig, um die Krypto-Community florieren zu lassen und um eine größere allgemeine Akzeptanz zu erreichen. Da Antonopoulos keine Anzeichen für eine Verlangsamung zeigt, wird er wahrscheinlich ein Top-Name sein, der im Jahr 2020 folgen wird.

2. Ivan über Tech

Ivan on Tech hat sich schnell zu einem der Top-Namen innerhalb der Kryptocurrency- und Blockchain-Community entwickelt. Ivan on Tech ist vielleicht am bekanntesten für seinen Hit YouTube-Kanal “Ivan on Tech”, wo er informative Videos über alles, was mit Blockchain-Technologie und Kryptocurrencies zu tun hat, veröffentlicht.

Darüber hinaus betreibt er auch die erfolgreiche Ivan on Tech Academy, eine Online-Schulungssuite für Krypto und Blockchain. Darüber hinaus ist er auch ein internationaler Sprecher, Softwareentwickler, Datenwissenschaftler, allgemeiner Blockchain-Ausbilder und hat ein umfangreiches Twitter-Following.
Ledger Nano S – Die sichere Hardware-Brieftasche

Die allgemeine Einführung von Kryptowährungen und Blockchain-Technologie hängt von einem größeren öffentlichen Verständnis ab. Daher sind die informativen Videos von Ivan on Tech und verschiedene andere Inhaltsquellen von entscheidender Bedeutung, um die Menschen über den Krypto- und Blockchain-Raum aufzuklären.

Außerdem kratzt dies nur an der Oberfläche, warum jeder, der sich für die Krypto-Währungen oder die Blockchain-Technologie interessiert, Ivan on Tech im Jahr 2020 im Auge behalten sollte.

3. Vitalik Buterin

Vitalik Buterin ist der Mitbegründer von Ethereum und einer der Top-Namen, wenn es um Krypto und Blockkettentechnologie geht. Buterin ist ein begeisterter Nutzer von Social Media und hat für seine kryptografischen Leistungen bereits mehrere Auszeichnungen erhalten.

Buterin ist jedoch nicht nur Mitbegründer von Ethereum (der weltweit beliebtesten Plattform für intelligente Verträge, die es Entwicklern ermöglicht, dezentralisierte Anwendungen zu erstellen). Er ist auch Mitbegründer des Krypto-Newsletters Bitcoin Magazine.

Außerdem kommentiert Buterin in der Regel die neuesten Entwicklungen im Kryptosektor insgesamt. Damit ist er einer der wesentlichen Kryptobeeinflusser, die im Jahr 2020 folgen werden.

4. Charles Hoskinson

Charles Hoskinson ist derzeit der Gründer und CEO von IOHK. Hoskinson versucht sich jedoch in vielen verschiedenen Bereichen – alle mit Bezug zur Kryptographie. Hoskinson ist zum Beispiel Mitbegründer von Cardano.

Außerdem war er zuvor auch CEO von Ethereum und einer der Mitbegründer von Ethereum. Hoskinson verfügt über einen aktiven Twitter-Account, über den er recht häufig relevante Informationen austauscht.

In diesem Sinne ist Hoskinson definitiv jemand, den man im Jahr 2020 – und im kommenden Jahrzehnt – beobachten sollte. Man kann nicht sagen, was er als Nächstes tun wird oder was seine verschiedenen Unternehmen weiterhin leisten werden.

5. Roger Ver

Manchmal liebevoll “Bitcoin Jesus” genannt, war Roger Ver lange einer der berühmtesten Befürworter von Bitcoin. Außerdem ist Ver einer der Mitbegründer der Bitcoin Foundation. Ver war ein früher Investor von Bitcoin, aber jetzt fördert er Bitcoin Cash.

Darüber hinaus hat Ver in verschiedene Kryptocurrency-Ventures investiert, zum Beispiel in Ripple (XRP). Dies bedeutet, dass Ver einen ziemlich breiten Überblick bei Bitcoin Future über die Kryptowährungsindustrie hat, obwohl er ein engagierter Unterstützer von Bitcoin Cash ist.

Ver war auch lange Zeit der CEO von bitcoin.com, bis er am 1. August dieses Jahres zum Executive Chairman ernannt wurde. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ver langsamer wird. Vielmehr ist er einer der wichtigsten Kryptobeeinflusser, den man im Jahr 2020 beobachten sollte.